Literaturpreise-Hamburg.de

Renate Bleibtreu
Annette Kopetzki
Dr. Ulrike Nolte
Katharina Höcker
Katrin Dorn
Mareike Krügel
Kristof Magnusson
Joern Rauser
Tina Uebel

Annette Kopetzki

geb. 1954 in Hamburg. Studium der Germanistik und Philosophie an der Universität Hamburg. Arbeit als Lektorin für Deutsche Sprache und Literatur, freie Autorin, Übersetzerin und Dozentin für Übersetzungen in Pescara und Rom. 1995 Promotion im Fach Neuere Deutsche Literatur an der Universität Hamburg. Lebt als freie Übersetzerin und Lehrbeauftragte in Hamburg.
Zahlreiche Veröffentlichungen von Aufsätzen und Vorträgen in Zeitschriften und Anthologien.

Übersetzungen

zuletzt
Erri De Luca, "Der Himmel im Süden", Roman, Rowohlt Verlag, Reinbek 2002;
Silvia Di Natale, "Kuraj", Roman, Claasen Verlag, München 2002;
Laura Pariani, "Sehnsucht nach Orta", Roman, Verlag C.H. Beck, München 2002.