Literaturpreise-Hamburg.de

Renate Bleibtreu
Annette Kopetzki
Dr. Ulrike Nolte
Katharina Höcker
Katrin Dorn
Mareike Krügel
Kristof Magnusson
Joern Rauser
Tina Uebel

Dr. Ulrike Nolte

geb. 1973,
Studium der Nordistik, Germanistik und Politik in Freiburg und Linköping (Schweden), lebt und arbeitet als freie Lektorin, Übersetzerin und Autorin in Hamburg.

Veröffentlichungen

"Jägerwelten", Roman, Verlag Argument / Ariadne, 2000;
"Schwedische Social Fiction. Die Zukunftsphantasien moderner Klassiker der Literatur von Karin Boye bis Lars Gustafsson", Verlag Monsenstein und Vannerdat, 2002.