Literaturpreise-Hamburg.de

Markus Lemke
Ferdinand Leopold
Miriam Mandelkow
Kerstin Döring
Lars Henken
Peter Huth
Katharina Krasemann
Wiebke Maginess
Anette Nolte-Jacobs

Markus Lemke

geb. 1965 in Münster/Westfalen.
Studium der Orientalischen Philologie und Islamwissenschaften an der Ruhr-Universität/Bochum und der Ain-Shams-Universität/Kairo. Lebt als freier Literaturübersetzer und Dolmetscher aus dem Hebräischen und Arabischen in Hamburg.

Veröffentlichungen

u.a.
Dov Kimchi, "Das Haus Chefetz", Berlin Verlag, 1997;
Chaim Lapid, Bresnitz, Berlin Verlag, 1998;
Lea Aini, Höhe des Meeresspiegels, Aufbau Verlag, 1998;
Yoram Kaniuk, Exodus - die Odyssee eines Kommandanten, List Verlag, 1999;