Literaturpreise-Hamburg.de

Gabor Altorjay
Eva Bonné
Karin von Schweder-Schreiner
Harriet Grabow
Alexander Häusser
Dieter Hellfeuer
Ursula Schötzig
Stefanie Schütz
Michael Weins

Eva Bonné

1970 in Westfalen geboren,
studierte in Hamburg, Lissabon und Berkeley amerikanische und portugiesische Literaturwissenschaften.
Seit 1998 arbeitet sie als Übersetzerin in Hamburg.

Zahlreiche Übersetzungen

u.a. Anne Donovan: Einmal Buddha und zurück, Luchterhand 2006
Michael Collins: Schlafende Engel, btb 2007
Vasugi Ganeshananthan: Die Liebesheirat, btb 2009
Pauls Toutonghi: Die Geschichte von Yuri Balodis und seinem Vater, der eigentlich Country-Star war, Rowohlt Berlin 2009