Literaturpreise-Hamburg.de

Christiane Bergfeld
Nikolaus Palézieux
Birgit Schmitz
Verena Carl
Ulrich Diehl
Guido Geist
Sasche Piroth
Aymone Rassaerts
Sonja Roczek

Sascha Piroth

aus der Jurybewertung:


"Sascha Peter Pirot hat fünf Kurzprosatexte eingereicht, die durch ihren frechen, provokanten und witzigen Ton und ihre kluge Ironie aus der Masse der eingereichten Arbeiten herausfallen. In scheinbarer Leichtigkeit mit subtilen Drehungen ins Surreale, gekonnten, das Maß haltenden Brechungen der Realitätsebene wird hier überraschend von Erfahrungen, Begegnungen und Erlebnissen erzählt. Neben Humor und Eigenwilligkeit hat aber auch die poetische Sprache die Jury überzeugt."