Literaturpreise-Hamburg.de

Eva Bonné
Ferdinand Leopold
Nicolai von Schweder-Schreiner
Ada Dorian
Maria Regina Heinitz
Finn-Ole Heinrich
Susanne Höbel
Sven Lange
Alexander Rolf Meyer

Finn-Ole Heinrich

geb. 1982 bei Hamburg,
studierte in Hannover Bildende Kunst mit dem Schwerpunkt Film. Seit 2008 lebt er als freier Autor und Filmemacher in Hamburg.

Veröffentlichungen, u.a.:

Gestern war auch schon ein Tag. mairisch Verlag, Hamburg 2009
die taschen voll wasser, Erzählungen, mairisch Verlag, Hamburg 2005
Räuberhände, Roman, Mairisch Verlag, Hamburg 2008
Auf meine Kappe, Erzählungen. Hörbuch. Mairisch Verlag, Hamburg 2009
Neben den Buchpublikationen hat Finn-Ole Heinrich mehrere Kurzfilme veröffentlicht.

Auszeichnungen und Preise, u.a.:
Hattinger Förderpreis für Literatur, 2007;
Literaturstipendium des Niedersächsischen Kultusministeriums 2007;
Publikumspreis beim MDR-Literaturpreis, 2008;
Erfurter Stadtschreiber, 2008;
Niedersächsischer Förderpreis für Literatur, 2008;
Stipendiat der Märkischen Kulturkonferenz, 2008;
Kranichsteiner Förderpreis für Literatur des Deutschen Literaturfonds, 2008.

weitere Infos auf www.finnoleheinrich.de