Literaturpreise-Hamburg.de

Michael Kellner
Andreas Löhrer
Susanne Höbel
Jo Berlien
Friederike Gräff
Herbert Hindringer
Benjamin Maack
Magdalena Saiger
Judith Sombray

Andreas Löhrer

geb. 1956 in Mannheim, studierte Romanistik und Geschichte in Perugia und Hamburg.
Seit 1996 freiberuflicher Literaturübersetzer aus dem Italienischen, Spanischen und Französischen.

Zuletzt erschienene Übersetzungen, zuletzt:

Maurizio Maggiani, Der nächtliche Reisende, Edition Nautilus 2007;
Rosa Sala Rose: Lili Marleen: Die Geschichte eines Liedes von der Liebe und vom Tod. dtv 2010
Salvatore Niffoi: Die barfüßige Witwe. Zsolnay Verlag 2011
Maurizio Maggiani: Himmelsmechanik. Edition Nautilus 2012
Paco Ignacio Taibo II: Die Rückkehr der Tiger von Malaysia. Assoziation A 2012.

Auszeichnungen u.a.

Förderpreis für literarische Übersetzung der Hamburger Kulturbehörde 2008
Arbeits- und Reisestipendium des Deutschen Übersetzerfonds 2007