Literaturpreise-Hamburg.de

Joachim Bartholomae
Zuzanna Musialcyk und Ferdinand Leopold
Friederike Meltendorf
Stefan Beuse
Kristine Bilkau
Ursula Menzer
Akin E. Sipal
Tobias Sommer
Silke Stamm

Akin E. Sipal

geboren 1991 in Essen,
seit 2010 Studium bildende Kunst mit Studienschwerpunkt Film an der Hochschule für Bildende Künste (HfbK) Hamburg
2012 Aufnahme in den Suhrkamp Theaterverlag.

Veröffentlichungen

2012 Vor Wien, Theatertext, Suhrkamp Verlag
2013 Deprem Meprem, Dokumentarfilm D/TR 46 min, Premiere Dokfilmwoche Hamburg
2013 Deprem Meprem, Videoinstallation, Bundeskunsthalle Bonn, Auflauf der Fassaden

Preise / Auszeichnungen

2011/12 Förderstipendium In Zukunft, Land NRW, Westfälisches Landestheater
2012 1. Preis Literaturwettbewerb In Zukunft, Land NRW, Westfälisches Landestheater
2012 Du kannst nicht mehr nach Hause gehen, Performance/Lesung im Rahmen des Reeperbahnfestivals Hamburg