Literaturpreise-Hamburg.de

Christel Hildebrandt
Dr. Annette Kopetzki
Volker Oldenburg
Claus Berg
Maria Regina Heinitz
Hendrik Rost
Ursula Schötzig
Andrea Salt
Judith Sombray

Maria Regina Heinitz

geboren 1968 in Isny, Algäu.
Studium Deutsche Sprache und Literatur sowie Französisch in Hamburg.
Arbeitet als Art-Buyerin und Fotoproduzentin in der Werbung. 2009 wurde sie mit einem .

Veröffentlichungen

Publikationen in Zeitschriften und Anthologien, u.a. im "Ziegel - Hamburger Jahrbuch für Literatur 2010/2011".
Ihr Romandebüt „Als der Sommer eine Farbe verlor“ erschien 2014 im Verlag Bloomsbury und 2015 als Taschenbuch im Berlin Verlag.

Auszeichnung

2009 Förderpreis für Literatur der Kulturbehörde Hamburg